Krugerrand

Sie zählt nicht nur zu den bekanntesten und beliebtesten Anlagemünzen überhaupt, sie ist auch ein fester Begriff außerhalb der Edelmetallbranche und Münzliebhabern. Und ganz „nebenbei bemerkt“ ist die Krugerrand Goldmünze das meistverkaufte Goldstück der Welt. Benannt wurde die Krugerrand Goldmünze mit geriffeltem Münzrand nach dem Politiker und Präsidenten der südafrikanischen Republik, Paul Kruger. Sein Konterfei und ein Springbock-Antilope sind die Motive dieser Kurantmünze (obligatorisches Geld). Der südafrikanische Krugerrand besitzt keinen Nennwert. Sein Wert/ Kurs wird vom täglich fixierten Goldpreis bestimmt.

Krugerrand Gold- und Silbermünzen – Eine Institution  unter den Anlagemünzen

Herausgegeben wird der weltberühmte „Krugerrand“ von der staatlichen Münzprägestätte Südafrika „South African Mint“. Der 1 Unze Krugerrand wiegt 33,93 g. Sein Feingoldanteil beträgt 31,1 g. Der restliche Anteil von ca. 2,83 g (8,333%) ist Kupfer, welches dem Klassiker unter den Goldmünzen nicht nur sein legendäres rötliches Schimmern verleiht, sondern ihn zudem unempfindlich gegen Kratzer macht. Der Krugerrand in Gold ist in den Einheiten
  • 1/10 oz,
  • 1/4 oz
  • 1/2 oz
  • und 1 oz erhältlich.
Zum 50-jährigen Jubiläum 2017 wurde die beliebte 1 Unzen Goldmünze erstmals auch als Silber Krugerrand mit einer „50“-Markierung (Privi Mark) und der Umschrift: “50 Years Anniversary 1967-2017” verausgabt. Die Krugerrand Silbermünze hat einen Nennwert von 1 Südafrikanischen Rand (R1). Die von     einer Million auf 630.000 Münzen reduzierte Jubiläums-Auflage ist bereits seit März 2018 ausverkauft. – Sie können eine Krugerrand Goldmünze im Edelmetallshop von valvero erwerben. Link: https://www.edelmetallshop.com/goldmuenzen/1-oz/kruegerrand1oz.html